Malermeisterin Ostermann


Direkt zum Seiteninhalt

Tapezieren

Tapezieren

Tapeten - sind Wandbekleidungen mit einem Papierträger .

Die Oberfläche der Tapeten kann unbeschichtetes oder bedrucktes Papier sein .
Zum Teil ist die Oberfläche auch mit Holz , anderen Naturwerkstoffen , Kunststoffen , Metallen oder Textilien beschichtet .

Der Begriff Tapeten kommt von den Römern , die Ihre Wandteppiche als Tapetum bezeichneten .

Tapeten gibt es in vielen Ausführungen , ständig kommen neue hinzu .

Hier eine kurze Aufzählung der wichtigsten Tapetenarten :

Vliestapete

Raufasertapeten

Prägetapeten

Relieftapeten

Naturelltapeten

Fondtapeten

Velourstapeten

Gewebetapeten

Kunststofftapeten

Wandbildtapeten

Metalltapeten

Heute ist die Tapete kaum noch aus den Wohnungen der Menschen in den Industriestaaten wegzudenken .
Sie vermittelt einerseits ein Gefühl von Behaglichkeit und Wärme, andererseits einen Eindruck von der Persönlichkeit der Bewohner, da aufgrund der erhältlichen Vielfalt an Motiven, jeder seine Wohnung nach „seinem Geschmack“ gestalten kann.


WeiterPlayZurück
WeiterPlayZurück
Marburg andante casino
Marburg gin fizz

Malermeisterin Ostermann | Tapezieren | Malen und Lackieren | Fassadenanstriche | Restaurierung | Dekorative Techniken | Referenzen | Großprojekte | König Kunde | Partner | Handwerker | So finden Sie uns ! | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü